Tim Mälzer kocht wieder

Lange war es um TV-Koch Tim Mälzer ruhig, nach seiner letzten Dauer-Kochsendung bei Vox und einer langen TV-Pause ist er wieder zurück, diesmal hat es Ihn zur ARD verschlagen, er war ja zwar zwischendurch mal im TV zu sehen, z.b. die Kocharena von VOX oder Mein Restaurant, aber die meiste Zeit verbrachte er wohl mit ein paar Kochtournee durchs Land, als Vorbild dient meiner Meinung nach immer das was Englands Starkoch Jamie Oliver vormacht.Nach Schmeckt nicht, gibt’s nicht, kocht Tim Mälzer ab den 18. April jeden Samstag um 15:30 bei der ARD, Tim hat sich seine Küche neu eingerichtet, der Kochtresen und ein Gasherd sind auch wider am Start und Tim will neue Maßstäbe im Koch-TV setzen, nachdem er eigentlich dem Standpunkt vertrat, dass Kochsendung im TV aus sind.

Geplant sind erstmal 30 Sendungen, die Rezepte sollen wieder leicht nach zu kochen sein. Tim werkelt diesmal im Solo-Programm in der Küche, jedes dabei vorgestellte Rezept soll einen persönlichen Bezug zum Koch haben.

Tim Mälzer wird auch wieder die typischen Tipps zum Kochhandwerk und Zutaten zum besten geben, neu dabei soll das Sendeformat sein, im dem die Zutaten und Gerichte mehr ins Bild rücken.

Da bin ja mal wieder gespannt wie sich das Entwickelt und auch auf die typischen Pinneberger Prollsprüche von Tim Mälzer.

Tim Mälzer kocht!

8 thoughts on “Tim Mälzer kocht wieder

  1. Steffi

    Naja, eigentlich braucht nie Welt nicht noch eine Kochshow, aber wenigstens ist sie mit Tim Mälzer der das doch immer recht unterhaltsam macht.

  2. Bea

    Tim Mälzer kocht einfach und verständlich schnell. Deshalb hebt er sich ein wenig ab von den anderen TV Köchen. Obwohl ich am liebsten den mit dem Schnurbart sehe. ( name fellt mir gerade nicht ein )

  3. Miro

    Das ist ja eine gute Nachricht.Ich mag schon der alte Mälzer und freue mich auch sehr,dass er wieder kochen wird. Ich wünsche noch viel Erfolg:)

  4. Albrecht

    Stimme mit Steffi überein. Wer kann denn soviele Kochvorschläge nachkochen bzw hat die Zeit sich soviele Shows anzusehen. Der Vorteil ist, dass man zu jeder Tageszeit mindestens eine Kochsendung findet und hin und wieder sind echt brauchbare Tipps und Tricks der Profis dabei.

  5. Sven

    Jo der gute alte Mälzer, ich seine Shows ! Die sind Unterhaltsam und man lernt viele tolle Dinge.
    Gruss Sven

Kommentare sind geschlossen.