Beiträge getagged ‘Adsense’

Google verschenkt Gutscheine

28 November 2008

Ich habe Post von Google bekommen und darin war ein 50,00 Euronen Gutschein für die Aktion: Zur Steigerung des Traffics auf Ihrer Website. Ich solle mich doch bei Google Adwords anmelden und Adwords testen, dafür habe ich ein Startguthaben bekommen, damit mich der Test kein Geld kostet. Ok Adsense benutze ich ja, AdWords habe ich noch nicht eingesetzt, kann das aber gut für meinen Webshop gebrauchen der bald Online geht um damit in der Google Suche Werbung zu plazieren und qualifizierte Interessenten in den Webshop zu bekommen.

Feedback an Google Adsense

4 November 2008

Im Google Adsense Blog gibt es jetzt einen Hinweis darauf, dass es im Adsense Forum einen separaten Feeback-Bereich gibt und somit auch die Möglichkeit geschaffen wurde direkte Feebacks an Google Adsense über das Forum zu richten.

Dieser neue Bereich soll zu Diskussionen anregen und gezielte Meinungen zu Veränderungen an Google Adsense zu bekommen. Nun braucht man keine Emails mehr schreiben es Reicht jetzt aus im Forum zu posten, denn die Macher hinter Google Adsense wollen diesen Bereich besonders häufig lesen und evtl. Optimierungs- und Gestaltungvorschläge zu Google Adsense der Leser berücksichtigen.

Links zum Wochenstart KW 45

3 November 2008

Meine Linktipps zum Start der neuen Woche, die Formel 1 hat in einem der besten Rennen der Saison einen neuen Weltmeister, Ferrari fühlte sich wohl wie Schalke in der Saison 2001, Massa für eine Minute Formel 1 Weltmeister und sonst geht es um Google Adsense, ein wenig um HTML und Microblogging Tools für Twitter.

Penzweb beschreibt sehr einfach wie man einen Niuus-Button automatisch in WordPress einfügt. Niuss ist ein deutschsprachiger Digg-Clon welcher sich hier zu Lande neben den grossen News-Portalen etablieren möchte.

list-style-colorArne beschreibt wie man HTML Listen mit farbigen Aufzählungspunkten erstellt.

Baynado beschreibt wie man sein Google Adsense Account vor ungültigen Klicks schützt, da zu benutzt Baynado das WordPress Plugin Who sees Ads um zu unterscheiden, wer Werbung auf seinen Blog sieht und wer nicht.

Der Bloggonaut hat mit seinen 6 Must-Have Twitter Tools ein paar tolle Twitter Tools gefunden, am besten finde ich Twitterfeed, mit dem Dienst kann jeder seinen RSS-Feed an Twitter senden und somit Besucher auf sein Blog locken.

Auf Webstandard gibt es einen weiteren Artikel Webstandards explaind by Flickr, diesmal geht es um HTML Elemente mit Bildern erklärt, wie immer gelungen.

Google Analytics wird mit Adsense verknüpft

23 Oktober 2008
Google Adwords + Adsense

Google Analytics + Adsense

Darauf haben viele gewartet, Google Analytics wurde mit Google Adsense verknüpft, es ist zwar bei mir noch nicht verfügbar, aber es soll wohl Schritt für Schritt umgesetzt werden.

Viele Blogger haben ja Adsense Banner Anzeigen in Ihren Blogs und wollten bestimmt schon immer genauere Informationen über das Verhalten der Besucher bzw. dessen Klickverhalten erfahren.

Unter Content soll es in Google Analytics bald den neuen Unterbereich Adsense geben, der vier Auswertungsmöglichkeiten beinhaltet.

  • Overview, gibt es einen Überblick über die Einnahmen der vergangnen vier Wochen, ähnlich der Google Analytics Startseite.
  • Top Adsense Content bietet den Überblick aller Seiten mit Einnahmen, Klickzahl und Anzeigeneinblendungen.
  • Top Adsense Referres, zeigt einen die Besucher an, woher Sie kommen die für den Umsatz sorgen.
  • Adsense Trending bieten eine Übersicht der Entwicklung von Einnahmen, eCPM, Klicks und weiteren Daten an.

Die Verknüpfung zwischen Analytics und Adsense erklärt Google in einem Video:

Die Verknüpfung der beiden Dienste ist mal etwas richtig Gutes, die Daten werden alle schön mit Diagrammen im Google Analytics Style aufbereitet, hoffen wir mal, dass es bald für jeden Google Analytics Benutzer verfügbar ist.

Update

Wenn Ihr euch in bei Google Adsense einloggt werde Ihr in der nächsten Zeit eine Einladung sehen, in der Übersicht neben Anzeigen, und könnt somit die beiden Dienste verknüpfen, das dauert aber noch, der erst nach und nach die Leute von Google eingeladen und freigeschaltet werden

Geld verdienen im Internet

24 September 2008

wer eine Internetseite oder ein Webblog betreibt, fragt sich im laufe der Zeit ob er nicht mit seinem Internetprojekt im Web Geld verdienen kann. Welche Möglichkeiten gibt es um im WorldWideWeb ein paar Einnahmen zu generieren? Ich beschreibe in diesem Artikel über Dienste aus Deutschland die ich selber ausprobiert habe und entsprechende Erfahrungen gesammelt habe.

Welche Verdienstmöglichkeiten gibt es?

  • Google Adsense
  • Link-Verkauf
  • Partnerprogramme – Amazon, Ebay
  • Bezahltes Blogging
  • Werbeplätze

» Weiterlesen: Geld verdienen im Internet

Add to Technorati Favorites Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Mein Profil bei Twitter flickr planet-rcs.de
blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogtotal www.beliebtestewebseite.de Bloggers & Blogging Blogs - BlogCatalog Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor