Drei Punkte sind in Köln drin!

Der HSV spielt heute in Köln und da müssen mal drei Punkte drin sein, ich habe mir mal Gedanken über eine Aufstellung gemacht wie den der HSV mal spielen könnte, leider haben sich doch einige wichtige Spieler noch vorher auf die Verletztenliste eingetragen wie Petric, Torun und Boateng. Dafür haben jetzt wieder andere Spiele eine Möglichkeit sich für die Startelf zu empfehlen.

Bei Trochowski bin ich mir derzeit nicht so sicher, habe Ihn aber mal in die Startelf genommen, eigentlich sollte Elia die Position einnehmen denn im Sturm sollte Ruud neben Petric angereifen, Ruud ist zwar im Kader aber laut Trainer nur bei 60%, ich denke mal Einwechselung in der 75 Min. Als Alternative für Troche wäre dann Tesche am Anfang.

Hoffen wir mal das der HSV ordentlich Spielt und dem Karnervalsverein aus Köln, der trotz einem wohl starken Mittelfeld, die Bude vollballert und nicht wie gegen Golfsburg alles trifft ausser das Tor.

5 thoughts on “Drei Punkte sind in Köln drin!

  1. Norman Beitragsautor

    Ja das war wieder ein schlimmes Ding gegen Ende, Ich hatte das schon so im Gefühl gehabt.

    Bruno hat es einfach nicht drauf mit dem Auswechseln von Spielern.

Kommentare sind geschlossen.