Buchempfehlung: Eigene Weblogs mit WordPress

Nicht nur das Internet vermittelt einen sehr viel über WordPress, es gibt auch ein paar wenige gute Bücher zu dem Thema, ein Buch was mir in der letzten Zeit wirklich viel bei WordPress geholfen hat ist aus dem Hause von Data Becker und wurde von der Autorin Gabriele Frankemölle geschrieben.

Das grosse Buch. Eigene Weblogs mit WordPress

Eigene Weblogs mit WordPress

Es behandelt das Thema Blog mit WordPress von A bis Z, z.B. einen Schnellstart in nur fünf Minuten, das Buch ist vom Aufbau sehr schlüssig und einfach gehalten, es geht auf den Leser ein, egal ob er ein Newbie, Fortgeschrittener oder Profi in WordPress ist, es ist einfach leicht Verständlich und mit nur neun Kapiteln perfekt aufgeteilt.

Was für Themen erwartet uns in diesem Buch?

  • Installation von WordPress, die 5 Minuten Installation oder die Schritt für Schritt Anleitung auf einen Webserver
  • Content (Inhalte) verfassen, verwalten, Zeitgesteuertes veröffentlichen von Artikeln, statische Seite erzeugen z.B. Über mich oder das Impressum
  • Theme verwenden oder umgestalten, bzw. ein eigenes Theme für das Blog erstellen, Arbeiten im Stylesheet oder Funktionen im PHP-Code erweitern.
  • Plugins verstehen und anwenden, eine Liste von Top-Ten Plugins der Autorin im Überblick
  • Weblog anders gestalten, wie Podcasts oder als Fotoblog umbauen, einen Webshop integrieren oder mit dem Blog Geld verdienen
  • Trackbacks, Pings und RSS-Feed einsetzen, ein mehrsprachiges Blog einrichten
  • Sicherheit im Blog, Backups der Datenbank

Das beste an dem Buch ist auch der Preis, 352 Seiten voller Wissen über WordPress und das für nur 15,95 Euro!

Das grosse Buch. Eigene Weblogs mit WordPress jetzt bei Amazon kaufen.

27 thoughts on “Buchempfehlung: Eigene Weblogs mit WordPress

  1. seotaner

    Für Anfänger ist das Buch mehr als empfehlenswert. Für Blogger steht da sicherlich nicht mehr all zuviel neues drin. Habe mir das Buch damals auch aus der Biblo geholt und hat mir damals sehr geholfen. Ansonsten kann ich noch das Professionell bloggen mit WordPress von Alby empfehlen.

  2. Pingback: WordPress - Das Praxisbuch | Normans Blog - Geld, SEO & Web 2.0

  3. SEO

    Moin Moin…

    Kann ich auch nur empfehlen…

    Denke alle wichtigen Themen werden behandelt:

    – Installation von WordPress
    – Inhalte verwalten
    – Themes verwenden
    – Plugins
    Trackbacks
    – Pings
    – Sicherheit

    Gruß und frohes neues Jahr… 🙂

  4. Norman Beitragsautor

    Stimmt, es ist eines der besten Bücher zu WordPress, mal schauen wann die ersten Bücher zu WordPress 2.7 erscheinen, hat sich doch einiges geändert.

    MfG.
    Norman

  5. Andreas

    Vielen dank für die Buchempfehlung. Ich werde mir das Buch dann mal kaufen. So habe ich wieder ein gutes Nachschlagewerk mehr

  6. Paula

    Danke für die Buchempfehlung … das Buch schaut zwar gut aus, aber ich glaube, ich werde damit warten, bis etwas ähnliches für die aktuelle WordPress-Version herauskommt. Oder findet ihr, dass dieses buch auch sinnvoll ist, wenn man WordPress 2.7 verwendet?

  7. Norman Beitragsautor

    Moin,

    die Grundlagen haben sich bei WordPress 2.7 nicht geändert, das Buch dient eigentlich mehr als ein sehr gutes und günstiges Nachschlagewerk für WordPress.

  8. Kaviar Fan

    Klass eBuch, ich liebe WordPress, total easy to use mit super funktionalität. WP 2.8 jetzt neu raus, die Jungs wissen wie mans macht und das Buch ist echte Sahne.

  9. Buchegger

    Bin ein totaler wordpress fan seit mir ein freund ein paar features bei seinem blog gezeigt hat, und der hat auch dieses Buch. Denke mir ein Standardwerk zum Thema sollte man schon sein eigen nennen können als engagierter Blogger…

  10. Markus

    Danke für den guten Tipp. Werde mir das Buch bei Zeiten mal ausborgen gehn, kann mir bei meinem Blog sicher helfen.

  11. Gregor

    Hab das mal bei Amazon bestellt. Bin mal gespannt ob das meinen Erwartungen entspricht. Werde hier vielleicht nochmal schreiben wenn ich es gelesen habe. Danke für den Tipp,

  12. Rezepte-Fan

    Klass, ich finde WordPress klasse, total einfach. WP 2.8.4 gibts jetzt neu, bei WordPress weiß man wie es gemacht wird, das Buch ist echte Sahne.

    Gruß aus Darmstadt

  13. Sven

    Super vielen dank für die Empfelung ! Ich sammel auch Bücher zumeist aus dem IT Bereich, die anderen les ich nie 😉
    Gruss Sven

  14. Alex

    Das Buch mag ja schön und gut sein, aber die Informationen findet man doch sicher auch im Netz.. Warum also sollte ich mir einen weiteren Staubfänger/ein weiteres Buch zulegen? Naja ich denke das ist wohl Ansichtssache, ich gönne ja jedem sein Buch 😉

    MfG

  15. Matthias

    Ich hab schon oft nach guten Büchern für und über WordPress gesucht, hab auch einige gekauft, bin aber nur auf diese Books-on-Demand von Hobbyautoren gestoßen. Naja, die sind dann meistens nicht so toll. Ich werd mir mal deine Empfehlungen ansehen.

  16. ecombase

    Bin ein totaler wordpress fan seit mir ein freund ein paar features bei seinem blog gezeigt hat, und der hat auch dieses Buch. Denke mir ein Standardwerk zum Thema sollte man schon sein eigen nennen können als engagierter Blogger…

  17. Robert

    Hab es gerade bestellt. Bin mal gespannt ob das meinen Erwartungen entspricht. Werde hier vielleicht nochmal schreiben wenn ich es gelesen habe. Danke für den Tipp,

  18. Ticketing

    Ich arbeite selbst schon recht lange mit WordPress und empfehle auch oft Freunden und Kollegen den WordPress-Einsatz. Da fehlte bisher aber immer eine leicht verständliche Anleitung, die den Einstieg erleichtert. Darum: Herzlichen Dank für die Empfehlung, hört sich sehr schlüssig an!

  19. Paul

    Ich habs mir auch auf die Empfehlung hier hin bestellt und muss sagen: es ist wirklich gut. Sehr verständlich und übersichtlich. Gefällt mir wirklich sehr gut und hilft mir sehr. Daumen hoch!

Kommentare sind geschlossen.