Archiv für Oktober 2008

Die erste Woche ist hart – Mein Restaurant

31 Oktober 2008

Sonntag noch grosse Eröffnungsparty in allen fünf Städten und Montag die grosse Ernüchterung, das harte Leben eines Gastronom hat sie eingeholt, noch total fertig von der letzten Nacht hatten es einige Teams doch schon ziemlich schwer wieder tritt zu fassen, Einige haben dabei wohl doch zu lange gefeiert.

5.000,00 Euro

[ad#ad-mr]Das gute zum Start, ein Team bekommt ja noch das Geld aus der Zuschauerabstimmung und so machten sich die Fahrradkuriere auf dem Weg um die den fünf Teams einen Brief zu überbringen, der Gewinner: Hamburg und die haben gleich das Geld für neue Anschaffungen verplant.

Es gibt zwei Restaurants die sehr grosse Probleme haben, Köln und Berlin haben Private- und auch Personalprobleme, in Köln ist kurz vorher der Chefkoch ausgestiegen und in Berlin wurde scheinbar am Personal gegeizt, so die Restaurantleiterin. Wird es bei den beiden Restaurant noch lange so weiter gehen?

Aber auch in Hamburg gibt es Probleme, die Küche ist wohl Top aber der Service hat da seine Ecken und Kanten, Roland der Restaurantleiter hatte schlaflose Nächte hinter sich und könnte den Arbeitsvertrag nicht unterschreiben, da es wohl zu wenig Geld war und hat sich eine andere Stelle gesucht, ein Gästepaar wurde im Restaurant nicht beachtet und ist dann enttäuscht wieder gegangen.

Der Copa Room in Köln hat aber wohl auch so noch seine Probleme mit seinem Personal, Gäste werden nicht bedient bzw. das Essen wird aus der Küche nicht abgeholt. Auch gab es ein paar ernste Worte mit der Betriebsberaterin, der doch einiges Aufgefallen ist, weswegen wohl auch der Chefkoch kurz vorher abgehauen ist, Personalführung ist da ein Stichwort. Was besonders Peinlich war am ersten Tag, die Getränke, es war nur noch Wasser und Wein da, sowas dürfte nicht passieren.

München hat wohl einen sehr schweren Start, wenige Gäste, viel Personal und wohl die Preise für den Mittagstisch ein wenig zu hoch angesetzt, es wird versucht diesen mit einer speziellen Mittagskarte und Gerichten zwischen 7,00 – 9,00 Euro entgegen zu steuern.

Leipzig blieb doch unauffällig, Chefkoch Peter ist nach seinem Motorradunfall wieder da und der grosse Pluspunkt am TessaNova ist wohl die Kinderbetreuung während die Eltern in Ruhe Ihr Menü geniessen können. Es gab da wohl ein kleines Problem mit dem Abfall, aber das kann behoben werden.

Jetzt wird es richtig Ernst, die Jury ist wieder unterwegs um Service und Essen zu testen, danach Nominiert die Jury zwei Restaurants und der Verlierer, dass ist bekannt, schliesst.

RSS-Feed analysieren

31 Oktober 2008

Wer möchte nicht noch bessere Statistiken über seine Feedreader haben, was machen die Genau, wann habe ich die besten Tage für ein Blog um Artikel zu veröffentlichen, das sind Informationen die Feedburner nicht wirklich sichtbar macht.

Auf der Suche nach einem Tool bin ich auf Feed Analysis v.1.1 fündig geworden und  das gute daran, es ist sogar Kostenlos!

Nun möchte ich das Tool kurz vorstellen.
» Weiterlesen: RSS-Feed analysieren

Queap darf sich nicht mehr Queap nennen

30 Oktober 2008

Gerade per Twitter habe ich erfahren, dass die neue deutsche Suchmaschine Queap nicht mehr Queap heissen darf, Queap hat eine Unterlassung- und Verpflichtungserklärung erhalten, da es sich doch zu ähnlich mit einem anderen Webangebot einer ähnliche klingende Unternehmung anhört.

Die letzten Tage wurde wohl geprüft was noch Rechtlich möglich wäre und man ist zum Entschluss gekommen die neue Suchmaschine umzubenennen, also es wird ein neuer Name für das Projekt gesucht und die Entwickler benötigen unsere Hilfe wir sollen doch alle Vorschläge für einen neuen Namen einreichen.

Es bleiben noch 4 Tage bis die Frist um ist und dann braucht das Projekt dringend einen Namen!

Kleine Tipps für Blogger

30 Oktober 2008

Ich habe hier mal ein paar kleine Tipps für Euch Blogger, was mir bei vielen Blogs einfach mal so auffällt ist, wenn dort im Artikel der Autor immer nur als Admin steht, ich finde den Vorname des Bloggers sollte dort einfach stehen, es macht die Sache doch um einiges Persönlicher und nicht so Steif, Ich Admin, du NIX! Auch fällt das Ansprechen bei Kommentaren einfacher und ich muss nicht immer den Namen auf dem Blog suchen.

Werbung in Blogs ist ok, es gehört zum Standard, Banner Ads in allen grössen und co., aber was richtig Nervt das sind diese aufpoppenden Werbeseiten, die gerade aufgehen wenn man auf etwas klicken will und dann genau in die Werbung klickt und vorallem muss ich und andere auch immer erst einmal nach dem Schliessen-Button suchen, schmeisst bitte diese Werbeform runter, diese Nervt nicht nur micht sondern auch andere Besucher und kann auch deine Leser abschrecken dein Blog noch einmal zu besuchen. Der Webbrowser Firefox kann nicht alles unterdrücken.

Das sind halt zwei Dinge die in der letzten Zeit extrem Aufgefallen sind. Musste mal gesagt geschrieben werden.

Call of Duty World at War

30 Oktober 2008

Der nächste Titel aus der Call of Duty Serie von Activision steht kurz davor in die Läden zu kommen, um den neuen Shooter zu testen, gibt es jetzt die Call of Duty – World at War Beta, leider bekommt man nicht so leicht einen CD-Key, denn die Beta ist unzensiert und enthält bestimmte Symbole die man in hier zu Lande besser nicht sehen sollte, aber das Web ist ja Gross und wer sucht, der findet auch ne Möglichkeit diese Beta zum laufen zu bekommen.

Jeder hat dazu bestimmt seine Meinung, ich findes es einfach Schwachsinnig was dieses Thema angeht, vorallem für mich als Modellbauer nervt es doch ziemlich, aber dass ist ein anderes Thema.

Ich kann nur sagen, das Game wird der Hammer, wenn Ihr euch mal die Videos anschaut, die es bis jetzt gibt.

Du hastest keine Chance die Beta zu testen? Dann bestell dir doch die Call of Duty: World at War – Limited Collector’s Edition (DVD-ROM) – exklusiv bei Amazon für nur 49,95 und das beste, du bekommst im Mehrspieler-Modus das FG42-Maschinengewehr und eine Woche doppelte Erfahrungspunkte! Dazu noch eine „Call of Duty“-Deko-Flasche und das alles in einer hochwertigen Metallbox.

gmail goes OpenID

30 Oktober 2008

OpenID ist ein Single-Sign-On-System, dass die übliche Anmeldung von Benutzername und Passwort ersetzt. Für eine Anmeldung bei einer OpenID unterstützenden Website wird lediglich nur nur die OpenID-Identität angegeben.

Yahoo bietet es schon lange an und jetzt springen auch Google und Microsoft auf den Zug OpenID auf. Google hat es jetzt veröffentlich, dass nun Google Mail-Nutzer Ihren Account als OpenID benutzen können. Google tritt hierbei als OpenID-Provider auf. Im gleichem Zuge gab auch Microsoft bekannt, dass die Windows Live-ID nun als OpenID nutzbar sei.

Einer der grossen Gewinner ist Zoho, Zoho bietet Googles webbasierte Office-Anwendung an, hatte aber schon vor ein paar Monaten die Anmeldung via Google- und Yahoo-Accouts erlaubt. Facebook arbeitet derzeit an einer Partnerschaft mit OpenID, da MySpace auch auf dem OpenID-Zug bald aufspringt.

Umfrage – Mein Restaurant

29 Oktober 2008

Die Restaurant aus der VOX Event-Doku haben jetzt die ersten Tage geöffnet und ab jetzt zählt es für die Betreiber aus den fünf Städten, Berlin, Hamburg, Köln, Leipzig und München. Alle Teams haben jetzt erstmal zwei Wochen Zeit Ihr leben als Gastronom zu erleben, aber dann folgt was wir alle wissen, es kann am Ende nur ein Restaurant über bleiben.

Um mal einen gewissen Überblick zu bekommen, habe ich eine Umfrage gestartet um mal zu sehen welches Restaurant das erste sein könnte, welches die Tore schliessen muss.

Die Umfrage geht bis zum 5. November 2008, 20:15 Uhr!

Kinderleicht Amazon Produkte in WordPress einbinden

29 Oktober 2008

Wer mit seinen Blog ein wenig Geld verdienen möchte und auch noch Partner von Amazon ist, für den kann ich ein kleines WordPress Plugin empfehlen um schnell und einfach Produkte einzubinden. Für WordPress gibt es inzwischen einige Plugins, aber dieses ist wirklich Kinderleicht und bietet wirklich alles, auch Produktbilder werden ohne grosse Anstrengung dargestellt.

Amazon Item heisst das kleine mächtige Plugin und überzeugt mit Komfort, Bedienbarkeit und Funktionsumfang, in nur drei Schritten zum Produkt inkl. aller Informationen, in deinem Blog einfügen. Ideal für den Nischenblogger der seinen Lesern ein paar Produkte ohne grossen Aufwand anbieten möchte.

Das Plugin verfügt über eine eigene Optionsseite mit der bestimmt werden kann, welche Informationen im dem Blogpost eingebunden werden. Für den Einsatz des Amazon Item Plugin benötigt Ihr noch einen AWS Access Key, den Ihr über den Amazon Web Service erhaltet. Unter Associate Tag wird noch die Amazon-Partner-ID eingetragen für das Tracken der Verkäufe.
» Weiterlesen: Kinderleicht Amazon Produkte in WordPress einbinden

Grand Opening – Mein Restaurant

28 Oktober 2008

Die letzten Stunden vor der großen Eröffnung, ein erstes Probekochen für Family & Friends haben alle Teams hinter sich gebracht und die ersten Erfahrungen was auf ihnen zu kommt. Einige Restaurants sind doch irgendwie noch nicht fertig, Berlin hat zwar ein WC aber auch nur funktional und nicht schön, München dagegen, die Katastrophe schlecht hin, falsche Türen gar keine Türen und dann auch noch eine Kloschlüssel ist kaputt.

Personalprobleme und das so kurz vor der Eröffnung, in Köln schmeisst Stefan der Chefkoch hin, er ist einfach unzufrieden mit seinem Chefpaar, scheinbar eine Art der Modernen Sklarverei? Es gehören immer zwei Seiten dazu. In Hamburg ist Hannes mit seinem Sous-Chef nicht zu frieden, liegt es am Altersunterschied? Hannes ist 22 Jahre Jung und Henry 26 Jahre, Ende vom Lied, Hannes hat Entlassen und dafür eine Beweberin vom Casting wieder ins Boot geholt, Bettina unterstützt jetzt wieder die Küche und Hannes ist Chef-Koch und Sous-Chef in einer Person. In München hatte auch noch eine wichtige Servicekraft gekündigt, hat eine Stelle gefunden wo es 1.000 Euro mehr geben solle angenommen.

[ad#ad-mr]Werbung musste auch noch irgendwie für die Restaurants gemacht werden, ob wohl die ja ne eigene Event-Doku sind und es genug gesagt wurde wann die Restaurants eröffnen haben doch einige Restaurants der Möglichkeit der Werbung zu machen genutzt, in Hamburg sind sie zur MoPo(Hamburger Morgenpost) gegannen, die dann einen Artikel veröffentlichten, München ist zum örtlichen Radiosender und war dort in einer Sendung eingespannt wo sie etwas über Restaurant erzählen durften und Leipzig hat es doch am besten gemacht. die haben sich ein modernes Fahrrad-Taxi geschnappt und somit auf Promotiontour durch Leipzig geraddelt.

Der Sonntag der Eröffnung für geladene Gäste, das Promitreffen der Städte, um die 200 Gäste in jedem Restaurant, Stress ohne Ende für das Personal und die Gastgeber und dann wurden aufeinmal Fernsehgeräte reingetragen und den Teams ging wohl der Arsch erstmal auf Grundeis, was würde jetzt kommen?

VOX Glückwünschte zur Eröffnung und machte allen Teams noch den Gewinn von 5.000,00 Euro schmack haft für die beste Eröffnungparty und die TV-Zuschauer, dass sind wir, sollen Entscheiden wer den die beste Party machte und sollen darüber per Telefonabstimmung abstimmen, wir haben doch nur die positiven Dinge von der Eröffnung gesehen, wir konnten das Essen nicht testen etc. aber wir sollen abstimmen, wer die beste Party hatte von gerade mal fünf Minuten Beitrag.

Die Restaurants haben seit gestern alle geöffnet, der Überlebenskampf für die fünf Teams hat angefangen und in zwei Wochen entscheiden dann wieder wir, welches Restaurant als erste dann für immer schliesst.

Party On!

Google Earth für iPhone und iPod Touch

28 Oktober 2008

Für das iPhone und den iPod Touch hat Google sein Google Earth Programm freigegeben, die Anwendung kann über den iTunes Store kostenlos heruntergeladen werden. Es ist schon erstaunlich was diese neuen Mobilengeräte können.

Das Programm ist 8,9 MB groß und benötigt das iPhone 2.0 Update.

Nachdem Google Earth jetzt für das iPhone und iPod Touch verfügbar ist, fragt sich natürlich, wann kommt es für Google Android?

» Weiterlesen: Google Earth für iPhone und iPod Touch

Add to Technorati Favorites Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Mein Profil bei Twitter flickr planet-rcs.de
blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogtotal www.beliebtestewebseite.de Bloggers & Blogging Blogs - BlogCatalog Blog Directory BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor